Spielmodus/Anmeldung

Anmeldung

Durch Überweisung des Startgeldes unter Nennung von Name, Vorname, Geburtsdatum, DWZ/ELO, Verein und Dienststelle an Rudolf Eyer, IBAN DE 26 6205 0000 0020 7899 61 (Kreissparkasse Heilbronn). Die Daten können auch per Email (rudieyer@t-online.de) übermittelt werden.

Um angenehme Bedingungen im Turniersaal zu gewährleisten, werden wir erstmals das Teilnehmerfeld auf sechzig Spieler begrenzen. Die Startplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung und der Startgeldüberweisung vergeben („Windhundprinzip“). Wir werden ggf. eine Liste mit Nachrückern bilden, falls ein Angemeldeter kurzfristig absagen muss. In solchen Fällen wird das Startgeld - falls gewünscht - erstattet.

 


Deutsche Polizei-Schachmeisterschaft

Spielmodus

Die Auslosung erfolgt mit dem Turnierverwaltungsprogramm „Swiss-Chess“. Gespielt werden 7 Runden CH-System (mit ELO- und DWZ-Auswertung).
Die Bedenkzeit beträgt 2 Stunden/40 Züge + 30 Minuten für den Rest der Partie (FIDE Quick Play Finish Rules). Bei Punktgleichheit entscheidet zunächst die Punktsummenwertung, dann die mittlere Buchholzzahl. Es ist beabsichtigt, alle Partien in Chessbase zu erfassen.

Startgeld

Bei Anmeldung bis 31.8.2015    30 €
Bei Anmeldung ab 1.9.2015    35 €

Preisfonds

Ausgehend von mind. 40 Teilnehmern. Preise sind garantiert, Verschiebungen (je nach Teilnahme) möglich, keine Mehrfachpreise!

1. Platz    300 €
2. Platz    200 €
3. Platz    150 €
4. Platz    100 €
5. Platz    100 €

Bester Senior (>60 Jahre)    50 €
Bester Jungsenior (>40 <60 Jahre)    50 €

Die drei Ratingpreise werden erst bei Turnierbeginn festgelegt, indem die ersten 10 - 15 Spieler der Setzliste ohne Rating spielen. Das Feld der restlichen Spieler wird in drei ungefähr gleich große Gruppen geteilt (-> 3 Ratinggruppen). Dadurch kommen - unabhängig von der Verteilung der Wertungszahlen - etwa gleich große Ratinggruppen zustande.


 

Deutsche Polizei-Schnellschachmeisterschaft

Spielmodus

9 Runden CH-System, Bedenkzeit 15 Minuten pro Partie und Spieler.
Bei Punktgleichheit entscheidet zunächst die Punktsummenwertung, dann die mittlere Buchholzzahl. Diese Partien werden nicht in Chessbase erfasst.

Startgeld

Pro Spieler    10 €

Preisfonds:
Ausgehend von mind. 20 Teilnehmern. Preise sind garantiert, Verschiebungen (je nach Teilnahme) möglich.

1. Platz    100 €
2. Platz    50 €
3. Platz    25 €
4. Platz    10 €
5. Platz    10 €

Publiziert am: Dienstag, 15. September 2015 (463 mal gelesen)
Copyright © by Schachfreunde Moers

Druckbare Version

[ Zurück ]