Artikel zur Kategorie: Info


Stadtmeisterschaften im Turnierschach

Bereits zum 5. Mal werden ab kommenden Freitag in den Räumen der AWO an der Bonifatiusstraße die Offenen Stadtmeisterschaften in Erinnerung an den langjährigen Vorsitzenden Heinz Muntenbeck ausgetragen. Bis dato haben sich bereits 36 Spieler zwischen 8 (!) und 83 (!!) Jahren vorangemeldet, also verbleiben noch wenige der maximal 42 Startplätze.

Gespielt werden 5 Runden im sogenannten Schweizer System bei einer maximalen Partielänge von 4 Stunden.
Das bedeutet an den beiden Tagen mit Doppelrunde möglicherweise 8 Stunden am Brett!! Da sage noch einer, Schach sein kein Sport.....
 

Bemerkenswert ist, dass schon 5 weibliche und 12 jugendliche Teilnehmer gemeldet haben. In beiden Kategorien ist diesmal ein Rekord zu verzeichnen!!Damit ist jetzt schon klar, dass es trotz familiärer Atmosphäre harte Partien um die Titel und Preisgelder geben wird, die mit Unterstützung der Volksbank Niederrhein ausgelobt werden konnten.
 

Zuschauer sind immer herzlich willkommen, Informationen wie vorläufige Teilnehmerliste gibt es unter www.sfmoers.de, Anmeldungen sind noch unter oms@sfmoers.de möglich.

mehr...

Bezirksblitz in Moers

Haltet euch den 26. November frei! Denn da wird geblitzt. Die besten Mannschaften aus dem Kreis Wesel finden sich in Moers ein um den Bezirksmannschaftsmeister zu krönen. Hier findet ihr die Ausschreibung.

Artikel im Stadtpanorama

Liebe Schachfreunde, seid wachsam: unsere 2. Vorsitzende Regina Weihofen hat sich mit dem Stadtpanorama getroffen um für mehr Frauen in unserem Schachverein zu werben. Der Artikel erscheint voraussichtlich Mittwoch oder Sonntag. Also Augen auf!

Geldern lädt zu Offenen Stadtmeisterschaften ein

Liebe Schachfreunde,

zum Anlass unseres 10-jährigen Vereins-Jubiläums des Schachclubs Geldern-Veert e.V. möchten wir dieses Jahr mit einer neuen Tradition starten und eine

Offene Gelderner Schach-Stadtmeisterschaft

ausrichten.

Es gibt bei uns nicht nur Pokale zu gewinnen, sondern wir kämpfen auch um DWZ-Punkte.

Es wäre toll, wenn Ihr mit viel Ehrgeiz und Spaß an unserem Turnier teilnehmt und den Schachkollegen in Eurem Verein die beiliegende Ausschreibung weiterleiten würdet.

Ich freue mich auf Eure Anmeldung.

 

Viele Schachgrüße

Erik Hartz

Spielleitung Schachclub Geldern-Veert e.V.

2. Interkulturelles Schnellschachturnier in Leverkusen

Dieses interessante Turnier hier fand ich beim Durchklicken verschiedenster Turnierkalender und dachte mit ja das passt.

Angemeldet, direkt netten Kontakt mit dem Turnierleiter bekommen und am Spieltag voller Erwartungen hin.

Ein absolut tolles Spiellokal ( Villa Wuppermann ) und eine richtig angenehme Atmosphäre. Insgesamt fanden sich 59 Teilnehmer aus 12 Ländern ein und dabei wurden auch direkt ein paar Spieler aus vorherigen Verbandspieltagen getroffen. Das Turnier lief absolut fair und ruhig ab. Die Verköstigung war preisgünstig und echt lecker.

Schön auch dass nicht nur der Pokalsieger FM Dr. Dmitrii Marcziter den pokal erhielt sondern jeder Teilnehmer einen Sachpreis erhielt

Schlussendlich konnte ich mich nach der 7. Runde über einen 8.Platz mit 5 Punkten aus 7 Runden erfreuen.

Fazit: Ein rundrum schöner und gelungener Samstagnachmittag.

 

Bei der Verabschiedung habe ich der Turnierleitung verspochen im nächsten Jahr noch ein paar Teilnehmer mehr aus Moers mitzubringen...

Weitere Informationen , Ranglisten etc zu diesem Turnier findet Ihr unter http://schachverein-fideler-bauer.de/index.php?t=article&id=1348

 

Beste Grüße

Thomas Zettl

Dinslaken lädt zu offenen Stadtmeisterschaft 2016

Hier findet ihr die Ausschreibung. Das Turnier findet vom 10.-12. Juni statt.


23 Artikel (4 Seiten, 6 Artikel pro Seite)