Artikel zur Kategorie: Jugend


Jugendvereinsmeisterschaft – Die Hinrunde

Die Hinrunde der Jugendvereinsmeisterschaft wurde ausgespielt und Lukas führt die Tabelle bisher souverän an. In einer langen und zähen Partie konnte Leon gegen Levin gewinnen und sich somit vor Levin (3.) auf den zweiten Platz spielen. Die Rückrunde wird bis zum Saisonende ausgespielt werden und es bleibt spannend, ob Lukas die Tabellenführung verteidigen und sich damit den erstmalig vergebenen Titel Jugendvereinsmeister erspielen kann. Auch Leon und Levin haben noch realistische Aussichten auf den Titel.

U14 lernt dazu

Vor dem Spiel wird sich warm gemacht.

Mit einem 1,5:2,5 in Kaarst beweist die Jugend der Schachfreunde Moers, dass sie dazu gelernt hat. Siegreich war Lukas Boy an Brett 1. Levin Kolu holte an Brett 3 ein Remis. Alex und Leon konnten sich dieses Mal nicht durchsetzen.

Moerser Jugend übernimmt Tabellenführung

Durch ein 2:2 gegen die 2. Jugend von Kamp-Lintfort steht die 1. Jugendmannschaft an Platz 1 der Jugendbezirksliga. Siegreich für Moers waren Lukas Boy und Luis Helmich (!), der in seinem zweiten Saisonspiel und zweitem Turnierspiel überhaupt seinen ersten Sieg einfuhr.

Moerser Jugend spielt über Erwartung beim Xantener Jugendopen

Starke Leistungen zeigten Lukas Boy, Luis Helmich und Christopher Magas beim mittlerweile traditionell stark besetzten Xantener Jugendopen. Die Ergebnisse findet ihr hier. Am besten konnte dieses Mal Lukas Boy punkten. Mit einem Score von 3,5 aus 7 holte er 50% in der Altersklasse U14. Am nächsten Sonntag startet die Saison der U14-Mannschaft. Jedoch hat die Moerser Jugend am ersten Spieltag spielfrei!

SF Moers stellt auch in diesem Jahr U14 Mannschaft

Zum zweiten Mal hintereinander stellen die Schachfreunde Moers eine U14-Mannschaft auf Verbandsebene. Alleinig da nur zwei andere Mannschaften im Verband Niederrhein eine solche Mannschaft stellen können, ist es ein Qualitätszeichen für die Jugendarbeit, die in Moers von vielen kleinen Helferlein geleistet wird. Wenn es dabei bleibt, werden wir alles geben um uns für NRW zu qualifizieren. Mitstreiter sind bisher die SG Kaarst und der Düsseldorfer SK.

Moerser Jugendliche gewinnen Pokal bei den Krefelder Jugend-Stadtmeisterschaften

V.l.n.r.: Christopher Magas, Lukas Boy, Leon Borgerding.
Es fehlt Alexander Weyers.

Vier Moerser Jugendliche nahmen an den Krefelder Jugend-Stadtmeisterschaften teil, die dieses Jahr zum ersten Mal ausgetragen wurden. Christopher Magas, Lukas Boy, Alexander Weyers und Leon Borgerding waren an sieben Samstagen in Krefeld um jeweils eine Runde zu spielen. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Christopher Magas, Lukas Boy und Alexander Weyers holten jeweils 4 Punkte aus 7 Partien, Leon konnte 3 Punkte holen. Für Christopher bedeutete das den 9. Gesamtrang und Platz 2 in der U16, Lukas belegte den 10. Gesamtrang und Platz 3 in der U14. Ein toller Erfolg, auf dem man aufbauen kann.

Vielen Dank auch an die Eltern, die sich selbstständig absprachen, damit ihre Schützlinge jede Woche in Krefeld spielen konnten. Ich bin gespannt, wer in diesem Jahr den Titel des Jugendstadtmeisters gewinnen kann. Es gibt immer mehr, die ihren Anspruch darauf erheben.

 


29 Artikel (5 Seiten, 6 Artikel pro Seite)