Artikel Übersicht


Drei Sieger beim 2. Schnellschachturnier 2017

Stefan Kirchner, Thomas Zettl und Fabian Zahn konnten sich nicht einig werden. Im Starterfeld von 5 Teilnehmern spielten sie untereinander Remis und konnten ihre Partien gegen Hans Weinberger und Udo Wolniak jeweils (mit mehr oder weniger Problemen) gewinnen. Das Los entschied über die Punkteverteilung für die Grand-Prix-Wertung.

Schnellschachmeisterschaft 2016 2017

Turnier 2

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde 
1. Zettl,Thomas   1926   SF Moers GER 2 2 0 3.0 4.00 2
1. Kirchner,Stefan   1900   SF Moers GER 2 2 0 3.0 4.00 2
1. Zahn,Fabian   1865   SF Moers GER 2 2 0 3.0 4.00 2
4. Wolniak,Udo   1417   SF Moers - 1 0 3 1.0 0.00 1
5. Weinberger,Hans   1537   SF Moers GER 0 0 4 0.0 0.00 0

Terminverschiebung Vereinsmeisterschaft

die 4.Runde bis zum 26.02.

die 5. Runde bis zum 02.04.
die 6.Runde bis Anfang Mai
die 7. Runde bis Anfang Juni
 
Genaue Termine für die letzten beiden Runden folgen dann später.
 
gez. TZ

Eugen Heinert gewinnt Nikolausblitzturnier 2016

21 Spieler darunter der Titelverteidiger Bernd Dahm aus Essen-Katernberg, 3 Spieler vom OSC Rheinhausen, darunter der aktuell amtierende NRW Meister Eugen Heinert, sowie Spieler aus Kamp-Lintfort, Dortmund-Aplerbeck, Kempen und natürlich Moers fanden sich in gemütlicher Runde zusammen um das diesjährige Nikolausturnier auszutragen.
 
 
 
 
 
Unser Gönner Josef Hanio war mitsamt seiner Herzdame Margret vor Ort und stapelte die gespendeten Preise auf. Nochmals von meiner Seite ein riesengroßes Dankeschön für diese liebe Geste. Nach der Begrüßung und einer kleinen Rede von Josef Hanio ging es im Rundenturnier los.
Wie bereits im Vorjahr war die Stimmung erwähnenswert fair und absolut freundschaftlich. Spannende Partien, nette Unterhaltungen und viele Leckereien rundeten den Abend ab. Turniersieger wurde nach ca 4 Stunden Spielzeit mit drei Punkten Vorsprung Eugen Heinert ( OSC Rheinhausen ) vor Hans-Ernst Reiter ( SF Moers ) und Stefan Kirchner ( SF Moers ).
 
 
 
Aufgrund der Vielzahl an Überraschungspreisen bekam jeder 2. Teilnehmer einen Preis. Und wer da auch noch nicht von der Glücksfee Magret Hanio bedacht wurde, durfte sich kleine Weihnachtssterne  mit nach Hause nehmen. Von meiner Seite nochmals ein Dankeschön an alle Gönner, Teilnehmer und helfende Hände - wie z.B. unsere Meisterfotografen Uwe Remek und Ralf Weimann-Zupan - deren Schnappschüsse ihr in gesonderter Email auch noch erhalten werdet.
 
 
 
 
Ohne Euch würde es dieses Turnier nicht geben und das wäre wirklich schade.
Also auf  zum Nikolausturnier 2017 !
 
Liebe Grüße
Euer Thomas Zettl

1. Mannschaft siegt erneut

Mit einem ungefährdeten 6:2, was so nicht zu erwarten war, gewinnt die erste Mannschaft auch ihr viertes Saisonspiel. Lediglich vier Remis wurden an die Mannschaft aus Witzhelden abgegeben. Boris Tummes schlug IM Martin Becker, Jurij hielt Remis gegen FM Markus Balduan. Auch Wolfgang Stas konnte mal wieder einen ganzen vollen Punkt einfahren. Hier und da wurden auch Chancen verbaselt, aber wen interessiert das bei diesem Endstand schon. Nun stehen der SC Uedem und die SF Moers allein auf weiter Flur, beide mit 8 Mannschaftspunkten an der Tabellenspitze!

Ergebnisdienst 3. Runde Jugendbezirksliga

Luis bekam es in seinem 3. Spiel mit einem starken Gegner zu tun und musste Lehrgeld bezahlen.

Die 1. Jugend spielte gegen die zweite Mannschaft von Wesel. Leider mussten die Jungs zum zweiten Mal in dieser Saison mit nur 3 Spielern antreten. Aus dem Pool von insgesamt 6 Spielern mussten an diesem Samstag ebenfalls 3 Spieler absagen. Somit blieb das erste Brett bei Moers unbesetzt. Justin rettete sich sehenswert aus der Eröffnung und konnte gewinnen. Lukas spielte seinen Gegner von Anfang an gegen die Wand. Am Ende retteten die Jungs ein 2:2 ins Ziel!

Die 2. Jugend war unterdessen nach Xanten gereist. Hier lohnte sich die Fahrt schon alleine wegen des Weihnachtsmarkts. Joel holte ein Unentschieden an Brett 3. Danel konnte sein Spiel leider nicht gewinnen. Leon gewann kampflos, doch leider waren auch hier die Jungs nur zu dritt unterwegs. Die Mannschaft plagt seit Anfang der Saison der Ausfall eines Spielers.

 

 

 

 

Neue Auslosung Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung zur 3. Runde der VM 2016/2017 ist jetzt online!


155 Artikel (26 Seiten, 6 Artikel pro Seite)