Artikel Übersicht


Jugend schlägt sich wacker bei Krefelder Jugendstadtmeisterschaften

Nach aktuell drei gespielten Runden in Krefeld ist keiner der Jungs punktlos. Teilweise wurden Unentschieden gegen wesentlich stärker einzuschätzende Gegner erzielt. Zur Zeit gibt es folgende Punktestände: Lukas Boy (2), Christopher Magas (1,5), Alexander Weyers (1), Leon Borgerding (1). Nachzulesen sind die Ergebnisse auch hier.

Der Bezirk zu Gast in Moers

Viel los am Sonntag, den 10. April bei den Schachfreunden Moers: So trafen hier sowohl die 3. als auch die 4. Mannschaft auf Ihre Gegner in der Bezirksklasse. Moers 3 spielt gegen Wesel 3 mit um den Aufstieg und Moers 4 versuchte sich an den starken Gegnern aus Alpen. Insgesamt war das Spiellokal also mit 32 Spielern und ein paar Zuschauern besucht. Es ging heiß her. Am Ende konnte Alpen Moers 4 mit 5,5:2,5 besiegen und Moers 3 musste sich mit einem Unentschieden gegen Wesel 3 zufrieden geben. Wir gehen also davon aus, dass beide Mannschaften im nächsten Jahr wieder in der gleichen Klasse spielen werden. Für den Schachsport war es in jedem Fall ein toller Sonntag, ein volles Haus bei den Schachfreunden in Moers!


 

Freitag ist Brettspielabend

Erinnerung an den letzten Spieleabend

Am kommenden Freitag (8. April 2016) gehen wir nach dem Training (Thema: Kandidatenturnier in Moskau) rüber in den JUKE. Die Einladung bekommt ihr, falls noch nicht erhalten, beim Jugendwart.

Zahns vertreten die SF Moers gut bei der Soester Stadtmeisterschaft 2016

Mit einem 3. und einem 5. Platz erreichten Richard und Fabian Zahn ein gutes Ergebnis bei Soester Stadtmeisterschaften 2016. Mit einem Sieg in der letzten Runde von Richard wäre sogar Platz 1 und 3 drin gewesen. Dieser blieb ihm jedoch verwehrt, hatte er 20 Minuten vor Beginn der letzten Runde nicht ein 5 stündiges Spiel erfolgreich hinter sich. Die Meisterschaft wurde über fünf Runden an einem Wochenende ausgetragen, so wie es von unseren Stadtmeisterschaften bekannt ist. Unterkunft findet man in der 150m entfernten Jugendherberge für kleines Geld. In heimeliger Atmosphäre im Kulturzentrum "Alter Schlachthof", in welchem auch ein Veranstaltungssaal sowie ein Kulturkino untergebracht sind, fand man sich bestens aufgehoben. Das 50.000-Einwohner-Städtchen kann auch abseits des Schachspiels mit einer schönen Altstadt und kulturellen Aspekten Punkten. Die Anreise gestaltet sich sowohl mit der Bahn als auch mit dem PKW unproblematisch. Wir bedanken uns bei den Gastgebern für ein gelungenes Turnier und können es euch weiterempfehlen.

Siegerfoto

Jugend-Schnellschachturnier in Kempen

Zu eurer Information hier der Link zur Ausschreibung zum Jugendschnellschachturnier in Kempen am 30.04.2016 ab 10 Uhr. Wer teilnehmen möchte, meldet sich beim Jugendwart an.

Erste Mannschaft feiert Kantersieg

Mit einem 6,5:1,5 gegen Turm Schiefbahn setzt sich die erste Mannschaft in der Tabellenspitze fest. Verlustpunktfrei konnte man den Gegner aus der Nähe von Mönchengladbach am heutigen Sonntag bezwingen. Noch sind zwei Runden in der Verbandsklasse zu spielen. Das nächste Spiel findet Anfang Mai statt.


154 Artikel (26 Seiten, 6 Artikel pro Seite)