Artikel zum Thema: News


Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Moerser Jugendliche gewinnen Pokal bei den Krefelder Jugend-Stadtmeisterschaften

V.l.n.r.: Christopher Magas, Lukas Boy, Leon Borgerding.
Es fehlt Alexander Weyers.

Vier Moerser Jugendliche nahmen an den Krefelder Jugend-Stadtmeisterschaften teil, die dieses Jahr zum ersten Mal ausgetragen wurden. Christopher Magas, Lukas Boy, Alexander Weyers und Leon Borgerding waren an sieben Samstagen in Krefeld um jeweils eine Runde zu spielen. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Christopher Magas, Lukas Boy und Alexander Weyers holten jeweils 4 Punkte aus 7 Partien, Leon konnte 3 Punkte holen. Für Christopher bedeutete das den 9. Gesamtrang und Platz 2 in der U16, Lukas belegte den 10. Gesamtrang und Platz 3 in der U14. Ein toller Erfolg, auf dem man aufbauen kann.

Vielen Dank auch an die Eltern, die sich selbstständig absprachen, damit ihre Schützlinge jede Woche in Krefeld spielen konnten. Ich bin gespannt, wer in diesem Jahr den Titel des Jugendstadtmeisters gewinnen kann. Es gibt immer mehr, die ihren Anspruch darauf erheben.

 

Artikel in der Hochschulzeitschrift

Über den 3. Platz bei den deutschen Hochschulmeisterschaften wurde auch in dem Hochschulmagazin der Westfälischen Hochschule berichtet. Mit schöner ergänzender Recherche, wie ich persönlich finde.

http://trikon-online.w-hs.de/intern/artikelansicht/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=842&cHash=a9ba1f356e7695369bdd0580e5db1a6b

Viel Spaß beim Lesen!

Nicht vergessen: Am 8. Juli wird geblitzt

So sah das noch 2013 aus: Die strahlenden Sieger der Vereinsblitzmeisterschaft!

Denn da findet die diesjährige Vereinsblitzmeisterschaft statt! Keine WM, so wie irgendjemand noch auf der JHV sagte, sondern Schach gespielt wird an diesem Abend. Also kommt vorbei! Hier ist die Ausschreibung.

2. Interkulturelles Schnellschachturnier in Leverkusen

Dieses interessante Turnier hier fand ich beim Durchklicken verschiedenster Turnierkalender und dachte mit ja das passt.

Angemeldet, direkt netten Kontakt mit dem Turnierleiter bekommen und am Spieltag voller Erwartungen hin.

Ein absolut tolles Spiellokal ( Villa Wuppermann ) und eine richtig angenehme Atmosphäre. Insgesamt fanden sich 59 Teilnehmer aus 12 Ländern ein und dabei wurden auch direkt ein paar Spieler aus vorherigen Verbandspieltagen getroffen. Das Turnier lief absolut fair und ruhig ab. Die Verköstigung war preisgünstig und echt lecker.

Schön auch dass nicht nur der Pokalsieger FM Dr. Dmitrii Marcziter den pokal erhielt sondern jeder Teilnehmer einen Sachpreis erhielt

Schlussendlich konnte ich mich nach der 7. Runde über einen 8.Platz mit 5 Punkten aus 7 Runden erfreuen.

Fazit: Ein rundrum schöner und gelungener Samstagnachmittag.

 

Bei der Verabschiedung habe ich der Turnierleitung verspochen im nächsten Jahr noch ein paar Teilnehmer mehr aus Moers mitzubringen...

Weitere Informationen , Ranglisten etc zu diesem Turnier findet Ihr unter http://schachverein-fideler-bauer.de/index.php?t=article&id=1348

 

Beste Grüße

Thomas Zettl

Viktoria Alpen 2.Offenes Pokalturnier 2016

Hallo liebe Schachfreunde,

am 19.4.16 endete das Finale im Pokalturnier

zwischen Thomas Zettl und Johannes Westermann Remis!

Beim Endscheidungsblitz gewann Thomas Zettl 2 - 0 und er ist

damit Pokalsieger!

 

mehr unter

http://schachalpen-issum.de/2-offenes-pokalturnier/

 Peter Baier

Schachrätsel

Die ersten 3 richtigen Löser werden mit einer Flasche Moselsekt belohnt
Nach dem 08. Mai ist die Frist abgelaufen. TIPP: Es ist gut, wenn man sich mit Scheren auskennt. Lösungen an: hanio@arcor.de

61 Artikel (11 Seiten, 6 Artikel pro Seite)