autodoc.de

Bezirksklasse Runde 1

vereinsinternes Duell SFM 4 : SFM 3

 

Ergebnis 3:3

 

Brett 1 Oliver Riemann : Marc Plückhahn 1:0

            Marc war unter Druck und musste die Partie leider nach 2 Stunden verloren abgeben.

 

Brett 2 Regina Weihofen : Thomas Rose  1:0

           schnelles Spiel, nach einem Fehler von Thomas durch die große Rochade, ging die Dame verloren und Thomas gab auf

 

Brett 3 Herbert Weisser : Udo Wolniak remis

Als letzte Partie ging man nach 3 Stunden ins remis

 

Brett 4 Stephan Reiter : Hans Weinberger remis

Eine ausgeglichene Partie mit einem verdienten Remis.

 

Brett 5 Dietmar Kurzel : Christian Dietz   0:1

Gegen unseren shooting star Christian konnte Dietmar nichts bewirken.

 

Brett 6 Philip Steck : Gerd Peter Kranen 1:0

Nach einem zunächst ausgeglichenem Spiel konnte Philip am Ende souverän gewinnen.

 

So trennten sich die Schachfreunde nach einem ausgeglichenem Spiel am 1. Advent.

VP Runde 1

Gestern stand die Runde 1 des Vereinspokals auf dem Terminkalender.

5 Partien wurden gespielt, ein netter Spielabend.

Interessante Partien und auch eine dicke Überraschung war direkt dabei,

Jury wurde mal eben von Christian nach einer ausgeglichenen Eröffnung völlig zusammengeschoben.

Sieg für Christian.

Sven hatte gegen Hans die Qualle mehr, aber Hans wie man ihn kennt kämpfte unermüdlich, doch es half ihm diesmal nichts.

Sieg für Sven.

Jens gegen Philip sah für mich längere Zeit ausgegeglichen aus, dann saß ich über meine Partie und irgendwas musste passiert sein auf jeden Fall

Sieg für Philip.

Marcel gegen Uwe, die längste Partie , Marcel hatte lange einen Bauern mehr, Uwe versuchte alles, sah auch recht spannend aus, aber anscheinend überzog Uwe damit die Stellung.

Sieg für Marcel.

Otto gegen Thomas. Eine ausgeglichene Partie bis Otto danebengriff.

Sieg für Thomas.

Erwähnenswert: Richard wartete auf Wolfgang. Der kam aber nicht. Normalerweise ein kampfloser Sieg für Richard, der wollte diesen aber nicht und möchte die Partie gegen Wolfgang spielen, daher ist die Partei noch offen.

Sehr faire Geste von Richard.

Holger gegen Fabian.

Beide scheinen aktuell überaus beschäftigt zu sein, die Partie wird am 07.01. 2022 nachgespielt.

Hier die Übersicht.

Meiner Meinung kann, nachdem mir das Ergebnis der Partie von Richard und Wolfgang vorliegt, die nächste Runde ausgelost werden 4 Partien ein Spieler hat Freilos und zieht dann direkt in das Halbfinale ein. Ich halte Euch auf den Laufenden.

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende, bleibt gesund.

Moers verabschiedet sich aus dem 4er-Pokal, 5. Mannschaft mit Remis

Gegen die Mannschaft des SV Dinslaken konnten wir heute leider nicht gewinnen. Am Ende war es ein mehr oder minder deutliches 3:1, dabei war bestand zwischendurch die Chance auf mehr. Sven spielte schnell Remis. Thomas stand aktiver und nach meiner Einschätzung auch leicht besser ohne Materialvorteil zu haben. Richard stand strategisch bedenklich, die Eröffnung war schief gelaufen. Jurij stand irgendwie platt - doch sein Gegner spielt nicht aufmerksam genug und erlaubt eine Taktik, durch die Jurij zurück ins Spiel fand und vielleicht sogar gewinnen konnte. Im gleichen Moment stellte Richard eine Figur ein... so ist das Leben. Ich denke, Jurij wählte vielleicht nicht die beste Fortsetzung und musste seinen materiellen Vorteil wieder hergeben, da er in ein Mattnetz lief. Damit war der Kampf entschieden. Ob Thomas sich nicht weiter quälen wollte oder die Partie umkämpft ins Remis absandete, ist mir nicht überliefert.

Die 5. Mannschaft spielte auswärts bei der 2. Mannschaft des SCFB Hünxe und erzielte ein 2:2. Die vollen Punkte steuerten Kültigim (Kurt) und Philip bei. Als Einstand eine saubere Leistung.

Neuer Kühlschrank in Betrieb genommen

Da der alte Kühlschrank das zetiliche gesegnet hat, wurde nun seitens des Vorstands eine neue Lösung implementiert. Der neue Kühlschrank hat nun seinen Platz eingenommen und wurde in Betrieb genommen. Dadurch ergeben sich einige Vorteile: 

  1. das neue Gerät ist wesentlich effizienter und somit gut für die Umwelt
  2. es handelt sich um einen reinen Getränkekühlschrank. Somit haben wir mehr Platz für die Getränke und verzichten auf das Gefrierfach und das Obstfach, was selten bis nie genutzt wurde.
  3. der Kühlschrank hat eine integrierte Schlossfunktion und kann per se verschlossen werden.
  4. durch die große Glasfront und die Beleuchtung können die Getränke direkt von außen eingesehen werden. Damit sinkt die Gefahr trocken zu laufen.
  5. Das Altgerät wurde direkt von der Spedition mitgenommen.
  6. Sieht er nicht einfach nur cool aus?

Vielen Dank an Fabian für die Organisation, Thomas für das Entgegennehmen des neuen Kühlschranks, Uwe für das Reinigen des alten Kühlschranks und Stefan für das Begleichen des finanziellen Aufwands. Eine tolle Teamleistung!

 

Training bei IM Christof Sielecki ein voller Erfolg

Unter Schutzkonzept, aber mit jeder Menge Vorfreude und Teilnehmern fand am Freitag das Training mit IM Christof Sielecki bei den Schachfreunde Moers statt. Ab 19:00 Uhr wurde das Thema "Kandidatenzüge" ausgiebig behandelt. Einige Stimmen verrieten, dass allein dieses Event dazu geführt hat, sich Freitagabends noch einmal nach einer harten Woche aufzuraffen. Dabei hat es den Anwesenden wirklich viel Spaß gemacht. O-Ton: Und wenn es mir nur 0,5 DWZ Punkte über mein gesamtes Schachleben bringt, dann ist das so. Spaß macht es allemal. Gerne mehr davon.

Bezirkseinzelmeisterschaft 2021-2022 1. Runde

Heute hat in Kamp-Lintfort die Bezirkseinzelmeisterschaft des SBKW 2021-2022 begonnen.

13 Teilnehmer haben zu dem Turnier über sieben Runden gemeldet.

Die Ergebnisse könnt ihr nachstehend entnehmen.

Die 2. Runde wird am 27.11.2021 ausgetragen.

 



SBKW Bezirkseinzelmeisterschaft 2021-2022

Paarungsliste der 1. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte - TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 1 Westermann,Johan   () - 8 Cornelißen,Jonas   () 1 - 0  
2 9 Hampel,Ernst   () - 2 Zahn,Richard   () 0 - 1  
3 4 Vasiljev,Jurij   () - 10 Baader,Matthieu   () 1 - 0  
4 11 Engels,Johannes   () - 5 Link,Robert,Dr.   () ½ - ½  
5 6 Szczepanski,Krzy   () - 12 Alcalde Rasch,Al   () 0 - 1  
6 13 Dietz,Christian   () - 7 Schrade,Achim   () 0 - 1  



SBKW Bezirkseinzelmeisterschaft 2021-2022

Rangliste: Stand nach der 1. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1 Westermann,Johann   2101   SV Turm Kamp-Li GER 1 0 0 1.0 0.0 0.00
1 Zahn,Richard   2046   SF Moers e. V. GER 1 0 0 1.0 0.0 0.00
1 Vasiljev,Jurij   2001   SF Moers e. V. GER 1 0 0 1.0 0.0 0.00
1 Schrade,Achim   1712   SV Turm Kamp-Li GER 1 0 0 1.0 0.0 0.00
1 Alcalde Rasch,Ale       SC Freibauer Hü GER 1 0 0 1.0 0.0 0.00
6 Link,Robert,Dr.   1953   SC Freibauer Hü GER 0 1 0 0.5 0.5 0.25
6 Engels,Johannes   1069   SV Turm Kamp-Li GER 0 1 0 0.5 0.5 0.25
8 Nurkowski-Bürkle,   2020   SV Turm Kamp-Li GER 0 0 0 0.0 1.0 0.00
8 Szczepanski,Krzys   1794   SV Wesel 1928 e GER 0 0 1 0.0 1.0 0.00
8 Cornelißen,Jonas   1652   SK Xanten e. V. GER 0 0 1 0.0 1.0 0.00
8 Hampel,Ernst   1457   SG Duisburg-Nor GER 0 0 1 0.0 1.0 0.00
8 Baader,Matthieu   1438   SVigung Meideri GER 0 0 1 0.0 1.0 0.00
8 Dietz,Christian       SF Moers e. V. GER 0 0 1 0.0 1.0 0.00



SBKW Bezirkseinzelmeisterschaft 2021-2022

Paarungsliste der 2. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte - TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 7 Schrade,Achim   (1) - 1 Westermann,Johan   (1) -  
2 2 Zahn,Richard   (1) - 4 Vasiljev,Jurij   (1) -  
3 12 Alcalde Rasch,Al   (1) - 11 Engels,Johannes   (½) -  
4 5 Link,Robert,Dr.   (½) - 3 Nurkowski-Bürkle   (0) -  
5 10 Baader,Matthieu   (0) - 6 Szczepanski,Krzy   (0) -  
6 8 Cornelißen,Jonas   (0) - 9 Hampel,Ernst   (0) -  
7 13 Dietz,Christian   (0) -   spielfrei   (0) + - -  

382 Artikel (64 Seiten, 6 Artikel pro Seite)