Artikel Übersicht


Alex Browning gewinnt die OMS2019, Jurij Vasiljev wird Moerser Stadtmeister

Mit 4,5 Punkten aus 5 Partien und einer Performance von über 2380 gewinnt Alex Browning (5 v.r.) die 8. Auflage der Offenen Moerser Stadtmeisterschaft. Wie bereits im Vorjahr gewinnt er somit souverän die Meisterschaft. Die Punkteteilung konnte nur Eugen Heinert (4 v.r.) erwirken, der mit 4 Punkten den zweiten Platz erreicht. Auf das Treppchen geschafft hat es auch Peter Winkel (2 v.r.), der sich den dritten Platz sicherte. Jurij Vasiljev (5 v.l.) wird auf dem Gesamtplatz Nr. 4 Stadtmeister des Jahres 2019 und ist ganz nebenbei auch der beste Seniorenspieler des Turniers. Jugendstadtmeister wurde in diesem Jahr Luis Helmich (1 v.r.), der auch den 2. Platz in der Jugendwertung abräumte.

Strahlende Sieger nach einem tollen Turnier in Moers

 

Spannung vor der letzten Runde

Mit 3,5 Punkten führt Alex Browning alleinig das Teilnehmerfeld an. Doch hinter ihm folgen gleich fünf Spieler in Lauerstellung, die allesamt noch theoretische Chancen auf den Gesamtsieg haben. Es wird mit Sicherheit noch einmal eine spannende und unbequeme Runde. Unerwartet kommt es am letzten Brett zum vereinsinternen Familienduell Jupp Hanio gegen Sven Bode.

Paarungsliste der 5. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte - TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 7. Jentzsch, David   (3) - 1. Browning, Alex   (3½) -  
2 2. Heinert, Eugen   (3) - 4. Zahn, Richard   (3) -  
3 3. Winkel, Peter   (3) - 5. Mohrholz, Stefan   (3) -  
4 6. Vasiljev, Jurij   (2½) - 9. Stas, Wolfgang   (2½) -  
5 12. Sell, Markus   (2½) - 16. Rivinius, Otto   (2½) -  
6 10. Witthans, Martin   (2) - 19. Weimann-Zupan, R   (2) -  
7 23. Albrecht, Philip   (2) - 15. Nelsen, Alexande   (2) -  
8 14. Reiter, Brigitte   (1½) - 24. Matzner, Julian   (2) -  
9 11. Kellermann, Nico   (1½) - 21. Schumacher, Pete   (1½) -  
10 22. Knetsch, Alfred   (1) - 26. Suzuki, Juliano   (1) -  
11 25. Seifert, Hendrik   (1) - 27. Helmich, Luis   (1) -  
12 18. Hanio, Josef   (0) - 13. Bode, Sven   (1) -  

 

Auch der Stadtmeistertitel ist noch nicht entschieden: Hier liegt wiederum Richard Zahn mit 3 Punkten vor den anderen Moersern Wolfgang Stas, Jurij Vasiljev und Otto Rivinius jeweils mit 2,5 Punkten. Für Spannung ist also auch hier gesorgt. Weiterhin sind Zuschauer herzlich willkommen. Die Siegerehrung findet nach Schluss der letzten Runde gegen 19:15 Uhr statt.

Die 4. Runde ist ausgelost

Auch in der zweiten Runde wurde zumindest an einem Brett bis zum Schluss gekämpft. Die heutigen Protagonisten: David Jentzsch und Markus Sell. Ersterer zog das bessere Ende.

Die Turnierausstattung wird gestellt vom Schachversand Niggemann.

 

Für morgen kündigen sich einige spannende Partien an und heute habt ihr noch mehr Zeit euch auf den nächsten Gegner vorzubereiten. Tipp zur Durchführung: Notebook mit auf die Terrasse, Grill anschmeißen und Stockfish dabei zuschauen, wie er den morgigen Gegner auseinander nimmt. Das steigert die Laune und die Vorfreude sicherlich ungemein.

Paarungsliste der 4. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte - TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 1. Browning, Alex   (3) - 2. Heinert, Eugen   (2½) -  
2 5. Mohrholz, Stefan   (2½) - 7. Jentzsch, David   (2½) -  
3 19. Weimann-Zupan, R   (2) - 3. Winkel, Peter   (2) -  
4 24. Matzner, Julian   (2) - 4. Zahn, Richard   (2) -  
5 9. Stas, Wolfgang   (1½) - 10. Witthans, Martin   (2) -  
6 21. Schumacher, Pete   (1½) - 12. Sell, Markus   (1½) -  
7 16. Rivinius, Otto   (1½) - 14. Reiter, Brigitte   (1½) -  
8 13. Bode, Sven   (1) - 6. Vasiljev, Jurij   (1½) -  
9 15. Nelsen, Alexande   (1) - 25. Seifert, Hendrik   (1) -  
10 17. Schocke, Mark   (1) - 20. Weinberger, Hans   (1) -  
11 26. Suzuki, Juliano   (1) - 23. Albrecht, Philip   (1) -  
12 27. Helmich, Luis   (1) - 11. Kellermann, Nico   (½) -  
13 22. Knetsch, Alfred   (0) - 18. Hanio, Josef   (0) -  

Auslosung zur 3. Runde ist online

Jetzt bringen wir den Kessel richtig zum Kochen: bei 32°C kommen jetzt die ersten Knallerpartien. An Brett 1 trifft Peter Winkel auf Alex Browning und an Brett 2 kommt es zum vereinsinternen Duell Eugen Heinert gegen Stefan Mohrholz. Eine Partie ist bereits entschieden: Hans Weinberger setzt in Runde 3 aus und steigt morgen früh wieder in den Turnierverlauf ein. So ergibt es sich, dass Juliano Suzuki kampflos gewinnt. Darüber hinaus haben wir viele SF Moers interne Begegnungen sowie das Duell Jung gegen Alt.

 

Paarungsliste der 3. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte - TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 3. Winkel, Peter   (2) - 1. Browning, Alex   (2) -  
2 2. Heinert, Eugen   (2) - 5. Mohrholz, Stefan   (2) -  
3 12. Sell, Markus   (1½) - 7. Jentzsch, David   (1½) -  
4 4. Zahn, Richard   (1) - 9. Stas, Wolfgang   (1½) -  
5 6. Vasiljev, Jurij   (1) - 16. Rivinius, Otto   (1) -  
6 10. Witthans, Martin   (1) - 17. Schocke, Mark   (1) -  
7 19. Weimann-Zupan, R   (1) - 13. Bode, Sven   (1) -  
8 24. Matzner, Julian   (1) - 15. Nelsen, Alexande   (1) -  
9 23. Albrecht, Philip   (1) - 21. Schumacher, Pete   (½) -  
10 14. Reiter, Brigitte   (½) - 11. Kellermann, Nico   (½) -  
11 18. Hanio, Josef   (0) - 27. Helmich, Luis   (0) -  
12 25. Seifert, Hendrik   (0) - 22. Knetsch, Alfred   (0) -  
13 26. Suzuki, Juliano   (0) - 28. spielfrei   (0) + - -  

OMS2019: 2. Runde gestartet

Bei schon recht sommerlichen Temperaturen ist die OMS2019 in ihre zweite Runde gestartet. Alle Teilnehmer haben es wohlbehalten und pünktlich zum Spielsaal geschafft und dem Anpfiff stand somit nichts entgegen. Wir freuen uns weiterhin über Besucher, die dem strategischen Figurenschieben beiwohnen wollen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Das Teilnehmerfeld vor dem Start der 2. Runde

 

Auftakt der OMS2019 geglückt

Mit 26 Spielern ist die 8. Auflage der OMS in diesem Jahr gestartet. Und gleich am ersten Tag wurde bis auf die letzten Minuten gekämpft. Den Schlusspunkt setzten Ralf Weimann-Zupan und David Jentzsch um 23:30 Uhr und trennten sich nach langem Kampf unentschieden. Nur ein Spieler konnte den Favoriten stürzen: Julian Matzner erwischte einen Glanztag und konnte einen vollen Punkt einstreichen.

Blick in den Turniersaal zu fortgeschrittener Stunde

 

Aus meiner Sicht auch sehr erfreulich war, dass sich doch einige Zuschauer unter die Spieler gemischt haben und diese sich auch scheinbar lange sehr gut unterhalten fühlten. Morgen früh wollen wir gemeinsam ein Gruppenfoto machen. Deswegen seid so lieb und schaut alle pünktlich vorbei. Das Wetter ist ja klasse und eignet sich bestens. Wie bereits angekündigt werde ich dann morgen auch die Zahlungseingänge kontrollieren. Wir sind ein kleines Turnier, das ist sicherlich schnell geregelt.

Nun aber wieder zum Sport: es ergeben sich für die 2. Runde, die um 10:00 Uhr startet, die folgenden Paarungen:

Paarungsliste der 2. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte - TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 1. Browning, Alex   (1) - 6. Vasiljev, Jurij   (1) -  
2 13. Bode, Sven   (1) - 2. Heinert, Eugen   (1) -  
3 3. Winkel, Peter   (1) - 10. Witthans, Martin   (1) -  
4 5. Mohrholz, Stefan   (1) - 4. Zahn, Richard   (1) -  
5 9. Stas, Wolfgang   (1) - 12. Sell, Markus   (1) -  
6 7. Jentzsch, David   (½) - 24. Matzner, Julian   (1) -  
7 11. Kellermann, Nico   (0) - 19. Weimann-Zupan, R   (½) -  
8 21. Schumacher, Pete   (0) - 14. Reiter, Brigitte   (0) -  
9 15. Nelsen, Alexande   (0) - 18. Hanio, Josef   (0) -  
10 22. Knetsch, Alfred   (0) - 16. Rivinius, Otto   (0) -  
11 17. Schocke, Mark   (0) - 25. Seifert, Hendrik   (0) -  
12 20. Weinberger, Hans   (0) - 26. Suzuki, Juliano   (0) -  
13 27. Helmich, Luis   (0) - 23. Albrecht, Philip   (0) -  

 

Ihr habt die Wahl: Fitschlafen oder Fitvorbereiten? Ob es eine gute Wahl war, das sehen wir dann morgen am Brett. Bis morgen früh!

 


263 Artikel (44 Seiten, 6 Artikel pro Seite)